Wissenschaftsstadt

Die Traditionen der Wiener Medizinischen Schule finden heute ihren schwerpunktmäßigen Ausdruck in der medizinischen Biotechnologie, die sich vor allem mit Impfstoffen, Antiinfektiva, Immunologie und Onkologie beschäftigt. In den 1990er-Jahren begann sich – neben den bereits hier angesiedelten internationalen Unternehmen – eine pulsierende Life-Science-Szene in Wien zu entwickeln. Heute befindet sich Wien auf dem Weg zu einer der bedeutendsten europäischen Forschungsstandorte auf diesem Gebiet.

Teilen, bewerten und Feedback