Meeting planner mit Blick über die Innenstadt

Vienna Convention Bureau – professionellstes Kongressbüro Europas

Das Vienna Convention Bureau des WienTourismus (VCB) darf sich als Europas höchstqualifiziertes Kongressbüro bezeichnen: Acht MitarbeiterInnen haben bereits die Ausbildung zum "Certified Meeting Professional" (CMP) erfolgreich abgelegt, zuletzt Silke Spreitzenbarth, Marketing- und Projektkoordinatorin für Deutschland, Schweiz und Skandinavien. Die Bezeichnung CMP ist ausschließlich Kongress-ExpertInnen vorbehalten, die ein anspruchsvolles Ausbildungsprogramm absolviert und das dabei erworbene Wissen in einer strengen Prüfung nachgewiesen haben. Ebenso tragen diese Bezeichnung die stellvertretende Leiterin des Vienna Convention Bureau Ulrike von Arnold, Marketingmanagerin für Großbritannien und Irland May Sollinger-Soucek, Marketingmanagerin für USA, Kanada, Indien und Australien Verena Jandak, Marketingmangerin für Frankreich, Benelux und Russland Marina Knittel, Marketing-und Projektkoordinatorin für Großbritannien, Irland, USA, Kanada Judith Settele, Assistentin und Webmanagerin Eva-Maria Hauer sowie Marketing Manager für Associations Ingeborg Schneider.

Die Ausbildung zum Certified Meeting Professional wird vom Convention Industry Council (CIC) durchgeführt, einer Vereinigung von 33 über die ganze Welt verteilten Organisationen, die sich dem Informationsaustausch und der Entwicklung höchster professioneller Qualitätsstandards in der internationalen Tagungsindustrie verschrieben hat. Schon für die Zulassung zum CMP-Ausbildungsprogramm müssen Qualifikation und langjährige berufliche Erfahrung im Tagungsgeschäft nachgewiesen werden. Erst dann dürfen die KandidatInnen den Ausbildungskurs mittels Lernunterlagen des CIC absolvieren, zu dessen Abschluss auch eine mehrstündige schriftliche Prüfung abgelegt werden muss.

Teilen, bewerten und Feedback