Meetingraum im Austria Center Vienna
© IAKW-AG, Ludwig Schedl, Meetingraum im Austria Center Vienna

#sichertagen im Austria Center Vienna

Dazu wurde ein eigenes Corona-Bestuhlungs-Konzept mit Mindestabständen von über einem Meter entwickelt. Durch die unterschiedlichen Saalgrößen lässt sich garantiert der passende Ort für jede Teilnehmeranzahl finden. Bei den größeren Sälen werden außerdem eine fixe Platzzuweisung sowie eine Einteilung in Sektoren empfohlen. Auch für kleinere Tagungen und Meetings werden weiterhin attraktive Seminarpauschalen angeboten – selbstverständlich zu den gewohnten Konditionen bei entsprechend größerer Raumkapazität.

Neben der selbstverständlichen Bereitstellung von Einmalhandtüchern, Seife und Handdesinfektionsmitteln in allen Sanitärbereichen wird besonders hoher Wert auf kurze Reinigungsintervalle und Informationsbeschilderung zu den Hygieneempfehlungen der WHO gelegt. Das mechanische Lüftungssystem für Säle, Saalnebenräume und Foyers sorgt für laufende Frischluftzufuhr und einen bis zu fünffachen Luftwechsel pro Stunde.

Dem Austria Center Vienna ist es ein großes Anliegen, mögliche Engstellen sowie Gedränge zu vermeiden. Daher ist man gemeinsam mit dem Partner Motto auch beim wichtigen Thema Catering besonders aufmerksam und hat entsprechende Konzepte ausgearbeitet.

Ein Film sagt mehr als tausend Worte: Alle wichtigen Informationen in nur einer Minute!

Weitere Informationen:
AUSTRIA CENTER VIENNA SALES TEAM
Tel.: +43-1-260 69-355

www.acv.at

Teilen, bewerten und Feedback