News

Reiterstatue am Heldenplatz

Sie sind hier:

Radiologenkongress in Wien: Virtuelle Ausgabe war voller Erfolg

Die in Wien ansässige European Society of Radiology (ESR) hat sich ordentlich ins Zeug gelegt und mit dem European Congress of Radiology (ECR), einem der größten medizinischen Kongresse der Welt, einen schönen Erfolg verbucht. Der Kongress mit rund 15.000 TeilnehmerInnen fand komplett virtuell statt und überzeugte mit zahlreichen Innovationen.

"Gesendet" wurde über die ESR-eigene Streamingplattform "ESR Connect" auf fünf Kanälen live aus einem Studio im Palais Hansen Kempinski auf Wiens Ringstraße. Hunderte Sessions mit knapp 2.000 Einzelvorträgen und mehr als 1.400 elektronischen Posterpräsentationen von 2.421 ReferentInnen standen am Programm. Obwohl der Kongress ausschließlich virtuell stattfand, wurde für Vortragende und MitarbeiterInnen vor Ort ein ausgeklügeltes Covid-19-Präventionskonzept entwickelt, um die Sicherheit aller zu gewährleisten.

Exklusive Einblicke gibt's im Video

Wien als globale, virtuelle Schnittstelle

Während die Kanäle 2 bis 5 für den wissenschaftlichen Austausch dienten, fungierte Kanal N° 1 als zentrale Informations- und Unterhaltungsdrehscheibe und wartete mit einem Novum auf: Ausgewählte Gäste und ReferentInnen aus aller Welt wandten sich im Rahmen der "Pop-Up World Tour" an die TeilnehmerInnen des ECR. Mit diesem Format wurde Wien zur globalen, virtuellen Schnittstelle im Zeichen der Strahlenheilkunde mit einem Mehrwert, der weit über die medizinische Disziplin hinausgeht. Ebenfalls auf der Agenda: körperliches und geistiges Wohlbefinden im Rahmen des neu entwickelten In-Focus-Programms. Interdisziplinäre Vorträge behandelten Themen wie Resilienz, Achtsamkeit und Stress und beinhalteten interaktive Kurse in Yoga, Qigong und Aikido.

Comeback in Wien 2022

Hoffentlich gibt es auch schon bald ein Wiedersehen beim ECR. Wenn es Corona zulässt, soll von 1. bis 3. Juli 2021 eine hybride ECR Summer Edition in Wien stattfinden. 2022 schließlich will der ECR wieder als physisches Event ins Austria Center Vienna zurückkehren.

www.myesr.org/congress